Lass uns ein wenig rocken. ein wenig die welt abschocken. mit unseren liedern unseren gesang. wir machen sie fertig, alle sind dran! Lass uns rocken einfach nur rocken, die leute mit unseren songs locken. sie dann einsperren , die musik aufdrehn & abgehn. die möbel rauschmeißen, bis sie völlig durchdrehen.


Best View: Internet Explorer, 1024 x 768

 

Mädchensachen

Yo, Leute. Ich hab n kleines Problem damit, mich zu beschreiben. Und das hier ist wahrscheinlich sehr komisch. Aber ich mags & machs immer wieder. Also, vielleicht lern ichs ja irgendwann.

Cheers. Das Mädchen, dass hier probiert, was einigermaßen Gutes aufzubauen, bin ich, die Phi. Freut mich. In Wirklichkeit Philine [Filine], was einigermaßen okay für mich ist, aber es gibt schönere Namen. Und schlimmere. Phi ist mir da lieber. Und Phi hört sich auch nicht so schwul an irgendwie. Netterweise auch bekannt als Phikkerin. Am schlimmsten ist Phine-Biene, aber den Namen darf nur eine Person sagen und jeden anderen, wird ich sonst leider umbringen. Weil Phine-Biene halt der üble Abschuss ist & so. Ich wurde vor ein paar Jahren, 1993 für die dies wissen wollen, am 29.01 in Hamburg geboren. Hamburg find ich gut. Da will ich auch wieder hin, wenn ich groß bin & Geld hab. Ich weiß nicht wieso ichs so toll find, weil ich kann mich an nix mehr erinnern, von da, weil ich halt nur die ersten zwei Jahre da gewohnt hab. Naja. Ich glaub ich bin einigermaßen normal groß, vielleicht ein bisschen klein. 1,63m. Yo. Ich lauf mit gefakten, braunen, megaverwuschelten Haaren [weit weg von irgend einer Frisur & wahrscheinlich sagen die Leute, ach Phi, die mit den zerzausten Haaren], blaugrüngrauen Augen, irgendwelchen Tshirts [von Railslide & Brettwerk meistens, den zwei besten Läden auf der Welt], Röhrenjeans oder so knielangen karierten Hosen [wie heißen die denn?] und Chucks, Vans oder Pointers durchs Leben. Mein Dakine, schwarz mit grauen Streifen, mein Skateboard [Rebel Rocker] & Bonbons sind eigentlich auch immer oder jedenfalls häufig dabei. Und nen Stift und nen Block, weil ich manchmal halt so Sachen seh, les, hör, die ich dann schnell aufschreiben muss, damit ich sie nicht mehr vergesse. Außerdem kann es sein, dass ich Leute, die mich rufen, nicht bemerke, weil ich halt andauernd Musik hören muss & auch laut & so, damit auch Spass macht und man ordentlich rumspringen kann. So à la “Tanz Pogo mit der Sonne”. Ich hör hauptsächlich Rock, Punk und Alternative, aber auch Indie und Deutschrockpop und ein ganz bisschen Schreimusik [Metal (:] Und ich liebe meine Freunde. Meine Helden. Die Allerbesten der Besten & die Allerwichtigsten der Wichtigen. Und den Sommer. Den brauch ich. Die Sonne, das Gras, das Wasser, den Himmel - brauch ich um glücklich zu sein. Wobei ich eigentlich eher nie nicht einigermaßen glücklich bin. Ich mein, ein paar Sachen könnten natürlich besser sein, aber es ist ganz gut, so wie es ist. Später will ich entweder Innenarchitektin, Fotografin oder berühmte Skaterin bzw., Snowboarderin werden. Oder Sprayerin. Weil Streetart ist was ganz Tolles. Jaa, jeder hat Träume, also nicht auslachen?! Oder ich bau mir ein kleines Café in Neuseeland, wo dann den ganzen Tag gute Musik läuft und alles ganz bunt eingerichtet ist & die Leute hinkommen um einfach gut drauf zu sein. Schweden wär auch ganz gut, aber Neuseeland ist wärmer, glaub ich. Sagt meine Mama. Ich bin so eine, die ihren Traumprinz noch finden muss, aber ganz fest dran glaubt, dass das passiert. Weil sonst wärs ja irgendwie unfair, hm? Ich komm jetzt in die 9te Klasse,, aber Schule rockt halt kein Stück deswegen streng ich mich auch nicht an. Im Grunde mag ich meine Schule, also die Leute & so sind da alle ganz gut & so, aber die Schule an sich hass ich halt. Wenn ich mal anstrengen würde, wär ich vielleicht ne 2er Schülerin, so bin ich halt ne 2er, 3er & 4er Schülerin. Physik, Mathe, Chemie& Franze kann sie halt am wenigstens, obwohl sie in franse aus sehr unbekannten Gründen auf einer 2 steht. Obwohl ich kein einzigen Satz kann und das doofe Fach schon seit 4 Jahren hab. Und es auch noch haben werden. Hmpf. Ich wohne in einem kleinen Dorf in der Nähe von Frankfurt a.M. Ich bin ein Stadtkind. Und ich weiß nicht, wieso meine Eltern immer aufs Land ziehen. Ich liebe die Stadt. Weil da ist es voll & laut & bunt. Ich hab 4 Geschwister. Großfamilien sind anstrengend. Und komisch. Aber im Grunde ganz gut. Yap Yap. Ich trag mein Herz nicht auf der Zunge. Ich schrei nicht überall meine Probleme rum, weil ich so was hasse. Weil meistens kann mir da eh keiner so wirklich helfen, weil ich immer komische Probleme hab. Das dann halt übel. Aber ich bin ja auch n Vogel. Und kindisch. Und albern. Und zu dünn. Ja. Ich bin so eine, die alles essen kann ohne dick zu werden. Manche würde mich dafür jetzt vielleicht beneiden, aber so toll ist das nicht. Außerdem ess ich ungesund. Sau ungesund. (: Gegen alles was Gesund ist, bin ich sowieso allergisch. Und dann hab ich regelmäßig Zuckerschocks. Naja, keine richtigen. Ich dreh dann halt voll auf, aber das ist nur bei mein Freunden so. Oder auf Konzerten oder so. Dann denken die Leute, man wäre besoffen, dabei ist mans gar nicht. Und trotzdem gut drauf. Kann man ne Menge Geld sparen. Aber bei diesen Momente bin ich nicht sehr anders. Für manche, die mich nicht kennen vielleicht schon, weil ich dann noch mehr lache & noch mehr Blödsinn rede & noch öfter stolper. Aber ich stolper und lach und fall auch so den ganzen Tag hin. Weil ich halt nen bisschen ungeschickt bin. Und Müll red ich sowieso immer. In der Öffentlichkeit bin ich für manche vielleicht peinlich, aber das ist mir eigentlich egal, weil ich halt so bin & mich nicht verstellen will. Yo! Und weil solche Leute, dann einfach nicht die Richtigen für mich sind. Weil ich eben nen Freak bin & ichs eben liebe.


Von A - Z

abgedreht, ängstlich, anhänglich, anpassungsfähig, aktiv, albern, blöd,  chaotisch, doof, ehrlich, echt, eigenartig, faul, frech, gestört, gechillt, hilfsbereit, ironisch, jung, krank, klein, kindisch, kumpelhaft, kreativ, komisch, lieb, laut, lebhaft, launisch, liebebedürftig, lustig, misstrauisch, nervig, nervös, naiv, nachdenklich, nett, neidisch, neugierig, oberflächig, offen, peinlich, quirlig, stur, sprunghaft, spontan, schwul, treu, unpünktlich, unentschlossen, unruhig, ungeduldig, umständlich, untaktvoll, unsportlich, unreif, unlustig, versaut, verrückt, verspielt, verantwortungsbewusst, verlustängstlich, verträumt, vorlaut, vergesslich, wild, widerspenstig, zufrieden, zurückhaltend, zuverlässig

 

Rockshow

Adam Green. 3 Doors Down.  Alkaline Trio. American Hi-Fi. Anti-Flag. Arctic Monkeys. Astra Kid. Bad Religion. Beatsteaks. Blink-182.Bloc Party. Bloodhound Gang. Blumentopf. Blur. Bob Marley. Bouncing Souls. Bowling for Soup. Boys Night Out. Butch Walker. Chatam. Clueso. Cute is what we aim for. Death Cab for Cutie. Deftones. Der Junge mit der Gitarre. Descendents. Die Ärzte. Die Happy. Die Sterne. Die Toten Hosen. Dillinger four. Disco Ensemble. Dogwood. Donots. Dropkick Murphys. Dune. Echt. Elfmorgen. End InGrid. Farin Urlaub. Fettes Brot. Finch. Flogging Molly. FM Static. Foo Fighters. FOTOS. Franz Ferdinand. Fucked Up. Fuel. Gluecifer. Gods of Blitz. Go Rampage. Goldfinger. Good Charlotte. Good Riddance. Green Day. Grossstadtgeflüster. Guano Apes. Hansen Band. Hard-Fi. Hot Water Music. Hund am Strand. Incubus. Infinities End. Interpol. Itchy Poopzkid. Jack Johnson. Jackson. Jawbreaker. Jimmy Eat World. Juli. Kaiser Chiefs. Kante. Keane. Kettcar. Kid Dynamite. Kim Frank. Lagwagon. Less tahn Jack. Letter Kills. Life House. Lit. Mad Caddies. Madsen. Mando Diao. Matt Skiba. Maximo Park. McFly. Meriwether. Mest. Mia. Mika. Millencolin. Motion City Soundtrack. MxPx. Nada Surf. New Found Glory. Nine Inch Nails. Nirvana. No Use for a Name. NOFX. Oasis. Odd man out. Olli Schulz & der Hund Marie. Only Crime. Orson. Paolo Nutini. Papa Roach. Pasta für Pavel. Pennywise. Phantom Planet. Placebo. Pohlmann. Punchline. Queens of the Stone Age. Quincy Punx. Radiohead. Rage Against the Machine. Ramones. Rancid. Razorlight. Red Hot Chilli Peppers. Reel Big Fish. Refused. Rescue the astronautes. Rise Against. Rolling Stones. Rufio.  Schrottgrenze. Screeching Weasels. Senses Fail. Senore Matze Rossi. Sex Pistols. Simple Plan. Ska-P. Slick Shoes. Soundgarden. Sportfreunde Stiller. Staind. Stairwell. S.T.A.N. Street Dogs. Strick Anywhere. Sugarplum Fairy. Sum 41. Terrorgruppe. The All-American Rejects. The Clash. The Dwarves. The Get Up Kids. The Hives. The Killers. The Kooks. The Lawrence Arms. The Misfits. The Noise Conspiracy. The Offspring. The Ordinary Boys. The Rocket Summer. The Strokes. The Subways. The White Stripes. Thougt Riot. Tocotronic. Tomte. Ton Steine Scherben. Travis. Tsunami Bomb. TV on the Radio. Unity. Unwritten Law. Useless ID. Virginia Jetzt! We Are Scientists. Wir sind Helden. WIZO. Wohlstandskinder. Yellowcard. Zebrahead. ZSK.

 

Lieben

Meine Helden, Musik, Sommer, Sonne, Wolken, Wolkenraten, Sturm, Gewitter, Meer, Bäume, Gras, Sandburgen bauen, Im Park liegen, aufm Bauch von jemandem liegen, hüpfen, sinnlos rennen, sinnlos lachen, Lachkrämpfe, aufm Boden liegen vor Lachen, sich drehen, umarmt werden, pogen, telefonieren, skaten, Snowboardern, surfen, Skatern zugucken, Snowboardern zugucken, Chaos, Wirrwar, Unsinn, Albern sein, Kindisch sein, Trampolins, Schwimmbäder, Skatecontests, Konzerte, Flyer, Aufkleber, Poster, Patches, Buttons, unnötige Sachen, Schuhe, Portemonnaies, Packete kriegen, Geschenke, Pizza, Nudeln, Kartoffelbrei, Ketchup, Brötchen, Crepes, Streusel, Eis, Bonbons, Zuckerwatte, Haribo-Zeug, Schokolade, Kekse, Cola & Mezzomix & Fanta, Redbull, Milkshakes, grün, türkis, lila, gelb, Railslide, Brettwerk, Street Style, Escape Futura, Biohauspiraten, Kermit, Adam Broody, Ashton Kutcher, Johnny Knoxville, Bam Magera, Gonzo Gonzales, Rupert Grind, Wilde Kerle, Butterfly Effect, Horrorfilme mit Händen zum Zerdrücken & Kissen zum Augen-Zuhalten, MSN, Fahrrad fahren, Frankfurt, Hamburg, Sylt, Umziehen, mein Zimmer, mein Ipod, mein Dakine, Bettwäsche, IKEA, Bilder machen, Kopfhörer, Bilder bearbeiten, Bilder anschauen, Party, Strandkörbe, Kino, Achterbahnen, Skater, Surfer, Snowboarder, Hintendrauf - Roller fahren, Street Art, Dakine, Volcom, Vans, Converse, Etnies, Billabong, MC Donalds, Subway, nach Nirgendwo fahren.


Nicht Lieben

Kein Schnee im Winter, Kälte im Sommer, Spinnen, Zecken, Insekten allgemein, Chicksen, Glitzerzeug, Machos, Azad, Bushido &sw. , Pilze, Gemüse, Gesundes (:, Lakritz, Nüsse, Kerne, Körner, Comedy, Actionfilme, Burger King, C & A, Museen, Hello Kitty, Emos, Emo, Screamo, Haarreífen, Schleifen, Sterne [also die am Himmel schon], Zelten, ARD, ZDF, wenns nicht saudunkel ist im Zimmer zum schlafen, Isomatten, Vokuhila, Standardtänze, Ballerinas, Leggings, Gold, kurze Haare bei Jungs, Gaylords, Bitchiies, Nazis, Leute, die denken Kurt Cobain hat sich umgebracht, Karottenhosen, Polohemden, Tshirts mit Kragen, Schlaghosen, Madonna, Robbie Williams, Nicole Richie, Gloomy, Diamanten [das ja voll der Trend im Moment], Glätteisen, Eyeliner, Spiesser, Streber, Heulkinder, Depressionen, schlechte Laune, schlechtes Wetter, wenn jmd etwas langsam oder falsch macht, tanzen, Klassik, Techno, Salz, Hasen, Katzen, Fische, Myspace, Billy Talent, ICQ, Player

 

Helden

Ich werd hier keine Auflistung machen. Die jenigen, die ich hiermit meine, werden es wissen. Auflistungen sind albern. Ich bin auch albern, aber nicht so albern. Also, meine Lieben. [HAHA] Ich liebe euch. Und ich bin verdammt froh das ich euch hab. Und danke für alles. Wäh, wie schnulzig. Jedenfalls sau freundlich von euch, die ganzen schönen & traurigen Momente, die ganzen Insider, Gedanken, Geschenke, Geschichte. Ich liebe euch ♥♥

 

&sonst so?

Ich bin eine, die zu allem Ketchup isst, zu Nudeln, zu Kartoffeln, zu Pommes, zu Reis, zu Pizza, zu Salat, zu Brot, zu allen halt. Eine, die immer die Lieder mitsingt, obwohl sie die Texte nicht kann. Eine, die an Türen zieht, auf denen dick und fett Drücken steht. Eine, die, die Fernbedienung fester drückt, wenn die Batterien leer sind. Eine, die grausame Grimassen zieht, wenn sie sich schminkt. Eine, die ins Kino geht, weil sie ins Kino will & nicht weil sie einen Film sehen will. Eine, die das Problem bewundert, aber keine Lösung weiß. Eine, die Gonzo Gonzales sehr schön findet. Eine, die Wilde Kerle lieber guckt, als ihr kleiner Bruder. Eine, die sich immer 2 Chickenburger & ne kleine Cola ohne Eis bei Mäcces bestellt. Eine, die immer solche Lachanfälle hat, bei denen andere denken, sie wäre besoffen.

 

Will ich - Gefühl


Spraydosen. Portemmonaie. Schlafsofa. Bad gelb streichen. Fahrrad. Railslide leer kaufen. Zun Sportfreunde gehen. Fernseher. Burton Rucksack. Aufkleber. Buch schreiben. In die 9te kommen. 15 werden. N Typ. Abi machen. Nach Neuseeland. Nach Schweden. Nach Amerika [Chicago]. Neue Vans.



chaste & yvi